Veröffentlichungen - Vorträge

           

1.            Schweriner Volkszeitung, Hagenower Kreisblatt,

               23./24. August 2004, S. 15:

              „Synagoge im Blick der Architekten“.                                   

2.            Neue Presse Coburg, 23. April 2004:

              „ FH-Coburg – Baukunst im Mini-Format“.

3.            Coburger Hochschulmagazin, Heft 7, Juli 2004, S. 8 – 13:

             „Auf den Spuren großer Baumeister“.

4.            Stadtplanungsamt Bamberg, 05. Juni 2007, S. 1-2:

             „Ideen muss man haben“; Bericht über den Umbau in der Hölle 12 in Bamberg. www.Stadtplanungsamt-Bamberg.de.

5.            Nordkurier – Teterow, 06. Juni 2005,

              „Spuren sichern von dem was noch da ist“; www.links-lang.de,presse/2834php

6.            Leitung der Modellbauarbeit mit CNC-Fräse an der Fachhochschule Coburg – an der Ausstellung:

              „Schinkel und seine Schüler“. Eröffnung: Sonntag, 13. Juni 2004, im Archäologischen Landesmuseum Mecklenburg-Vorpommern, Alte Kaserne, Schwerin.

6a.          Die Modelle sind in der Veröffentlichung: „Schinkel und seine Schüler, Auf den Spuren Großer Architekten in Mecklenburg und Pommern“, Melanie Ehler, Mathias Müller, Thomas Helms Verlag, Schwerin, 2004 zu sehen.

7.            Vortrag am 05. Dezember 2004 in der Kunsthalle Rostock, in der Reihe: Synagogen in Deutschland.

Vortragsthema: „Die Synagoge in Stavenhagen – eine denkmalpflegerische Untersuchung“.

8.            Vortrag im Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen, 15. Oktober 2004.

Vortragsthema: „Die Synagoge und die jüdische Geschichte von Stavenhagen“.

9.            Vortrag im Gemeindezentrum in Dargun, 9. November 2004.

Vortragsthema: „Jüdisches leben und die Synagoge von Dargun“.

10.          Vortrag in der Universität Braunschweig, Lehrstuhl für Synagogenbau, Prof. Dr. Harmen Thies. Vortragsthema: „Die Synagogen von Mecklenburg-Vorpommern – eine Übersicht“.

11.          Vortrag in der ehemaligen Synagoge von Krakow am See, 9. November 2006. Vortragsthema: „Die Synagogen von Krakow am See – ein Überblick“.

12.          Mitwirkung an der Ausstellung: „800 Jahre Bamberger Dachwerke“, April 2004. Veröffentlichung als Ausstellungsband.

13.          Mitwirkung an der Dauerausstellung in der Alten Synagoge von Röbel, „Jüdische Geschichte – Mecklenburgs“, Eröffnung 27. Januar 2006; Synagogenmodelle von Plau am See, Stavenhagen und Dargun im Maßstab 1:25 nachgebaut. www.altesynagogeröbel.de

14.          Mitwirkung an der Ausstellung im Städtischen Museum von Hagenow, „Das jüdische Leben von Hagenow“, Januar, 2006;  Synagogenmodell von Hagenow, M 1:25, nachgebaut.

15.          Zeitgeschichte regional, Mitteilungen aus Mecklenburg-Vorpommern, 10. Jahrgang, Heft 1, Juli 2006, S. 116-119; „Modellsynagogen in der alten Synagoge in Röbel – Notizen zum Synagogenbau in Mecklenburg“. Unter anderem sind in diesem Bericht alle drei meiner gebauten Synagogen zu sehen.

16.          Veröffentlichung: BetTila, Jerusalem; „Die Synagoge von Krakow am See“; Oktober 2007.

17.          Referentin auf dem Kongress: „Jewish Architecture in Europe“ Braunschweig, 8. bis 11. Oktober 2007

18.          „Synagogenarchitektur in Deutschland“, Schriftenreihe der Bet Tfila, Forschungsstelle für jüdische Architektur in Europa, Bd. 5, Aliza Cohn-Mushlin und Harmen Thies (Hg.), Beitrag zur Synagoge in Krakow am See, Michael Imhof Verlag, 2008

19.          Sprecherin auf der Festveranstaltung der Fachtagung zum 60 Jahrestag zur Gründung des Staates Israel am 15.05.2008 in der Fachhochschule in Neubrandenburg

20.          Beitrag für Jewish Architekture in Europa, edited by Aliza Cohen-Mushlin and Hermen Thies,
Schriftenreihe der Bat Tfila - Forschungsstelle für jüdische Architektur in Europa, herausgegeben an Aliza Cohen-Mushlin und Harmen Thies, Band 6

21.          Nordkurier, Usedom Kurier, 8./9. November 2008, S. 3:

               „Spurensuche an Synagogen“

22.          Referentin zur Verleihung des Weltkulturerbepreises der Stadt Bamberg an meine Bauherren Schünemann; Bauvorhaben: Gästehaus in der Hölle 12, Bamberg

23.          Vortrag vor den Freimaurern Boizenburgs. „Die ehemalige Synagoge von Boizenburg“. 03. November 2009.

24.          Veröffentlichung meiner bauforscherischen Untersuchungsergebnisse  zu den Synagogen in Mecklenburg und auch in Vorpommern. Es ist angedacht einen Band herauszubringen, welcher sich in die Schriftenreihe der Bet Tfila Forschungsstelle der Universität Braunschweig einreihen wird.

25.          Bericht über den Zahnarztpraxisumbau von Dr. Host Stöcker im Fränkischen Tag Bamberg vom 9. April 2011.

26.          Vortrag auf der Interdisziplinären Fachtagung in Dargun Christi Himmelfahrt 2013 - DIE SYNAGOGE VON DARGUN

27.          Bericht Nordkurier "Schuster Jaeger macht Platz für das Ritualbad", 24.Mai 2013 v. Gerald Gräfe, Dargun.

28.         Denkmal 2014 Leipzig - Die Rettung der Synagoge von Stavenhagen - Hautthema der Langdesdenkmalpfleger für Mecklenburg-Vorpommern.

29.         Aktuelle Architektur in Oberfranken 2.0 - mit dem Objekt: Umbau eines Handwerkerhauses zu einem Gästehaus mit 3 Zimmern.

30.         Die Syngaogen von Mecklenburg-Vorpommern - verformungsgerechte Aufmaße und Kurzbeschreibungen - Michael-Immhof-Verlag

Aktuelles

 

* Planung: Umbau eines  

  Einzeldenkmals in der

  Koppenhofgasse in

  Bamberg

 

* Fassadenrenovierung +  

Brandschutzertüchtigung +

  energetische Dachsanierung  

  "Capitiol - Bamberg"

 

* Nur Planung: Umbau eines

  Gärtner-, eines Hofhauses

  und einer Scheune in der

  Siechenstraße in Bamberg -

  EInzeldenkmal

 

* Voruntersuchungen an einem

  Einzeldenkmal in Bamberg -

  Stephansberg

 

* PLANUNG: Scheunenum- und anbau in Frensdorf

 

* PLANUNG: Umbau eines Gärtnerhauses am Oberen Kaulberg

 

* Voruntersuchung zur Sicherung eines Barockgartens in Bamberg  -  Stephansberg

 

* Neubau einer Balkonanlage am Jakobsplatz

 

* Dachsanierung eines Mehrfamilienwohnhauses in Bamberg - Michaelsberg